• Persönliche Beratung

    Tel. 0661 73515

  • Geschenke

    die schönsten Weinpräsente für Genießer mehr erfahren

Unvergesslicher Genuss

Jupp Hahner Events

Fulda, am Gemüsemarkt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kilchoman European Tour 2018 in Fulda

Donnerstag, 18. Oktober 2018 um 16:30 - 21:30

Whisky Herzen schlagen höher mitten im Zentrum Fuldas.
Islay steht bei uns vor der Tür am Gemüsemarkt.

Exklusives Tasting direkt und persönlich mit dem Distillery-Team von Kilchoman. Die Profis stehen Ihnen Rede und Antwort. In dem beeindruckenden Kilchoman Landrover-Truck erfahren Sie alles über das Geheimnis des flüssigen Goldes – von der Gerste bis in die Flasche und an den Gaumen.

Ein Highlight für Freunde der Whiskys von der Insel Islay!

    Was Sie erwartet…

  • Ein Kilchoman Glencairn Glas als Andenken zum Mitnehmen
  • Tasting von 6 Drams, Bramble Liqueur, Kilchoman Cocktail:
    • Kilchoman Machir Bay (mit Scottish Cheese)
    • Kilchoman Sanaig (mit Artisan Chocolate)
    • Kilchoman Machir Bay Tourbottling
    • Kilchoman Loch Gorm
    • Kilchoman 100% Islay
    • Kilchoman Special Release (Surprise)
  • Erwerb von Merchandise Artikeln möglich
  • Musikalische Unterhaltung

Die Veranstaltung ist als „Talk & Taste“ Event konzipiert. Entgegen unseren üblichen Tastings gibt es keinen festen Beginn und Reihenfolge der Proben, Sie können stattdessen an den Stationen in und um den Trailer die Whiskys von Kilchoman in der von Ihnen gewünschten Reihenfolge verkosten.
Der Sohn des Destillerie-Gründers, James Wills, steht zusammen mit kompetenten Mitarbeitern von Kilchoman für Informationen und Gespräche zur Verfügung.

Für den kleinen Hunger steht in unserer Probierbar ein Imbiss zur Verfügung.

Für die Veranstaltung benötigen Sie ein Tour Ticket, das Sie vorab für 35,– Euro p.P. in unserem Laden oder online über untenstehendes Anmeldeformular erwerben können.

Fahrer und Begleitpersonen können mit einem Glas Prosecco, Wein oder Getränken ohne Alkohol (nicht im Preis enthalten) in unserer Wein-Bar am Gemüsemarkt den Tag ausklingen lassen und unseren Laden erkunden.

Auch für Live-Musik ist gesorgt. Freuen Sie sich auf eine Abordnung der „Targe of Gordon Drum & Pipe Band“ und genießen Sie den Abend.

Es wird die Möglichkeit geben das limitierte „2018er Tour-Bottling“ in Fassstärke zu erwerben, welches ausschließlich auf der Tour angeboten wird. Eine echte Rarität – die nur den Teilnehmern der Veranstaltung angeboten wird! Hier dürfen Sie nicht zu spät sein!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

P.S.
Lassen Sie sich bei einem Glas Whisky berichten, warum die Destillerie mit einem „Landrover“ unterwegs ist. Dass das „Landrover“-Testgelände auf der Insel Islay lag, ist nicht der einzige Grund!


Eine kleine Destilliere mit großem Geschmack

Whisky-Fans begeistert: Zwischenstopp der Kilchoman-Europa-Tour in Fulda

Artikel auf ww.osthessen-news.de lesen.

„Heute lassen wir die Herzen der Whisky-Trinker höherschlagen“, schwärmte Jupp Hahner. Der Weingroßhändler hatte am Donnerstagabend zahlreiche Gäste zu seinem ganz besonderen Whisky-Event eingeladen. Während die Klänge der Pipes and Drums durch die Gässchen am Fuldaer Gemüsemarkt hallten, ließen sich die Gäste die edlen Tropfen in vollen Zügen schmecken. Doch es war kein gewöhnliches Event: Denn die schottische Whisky-Destillerie Kilchoman von der Insel Islay legte in der Barockstadt auf ihrer Europa-Tour einen Stopp ein. Einzelheiten zum Schottischen-Malt-Whisky bekamen die Besucher dabei aus erster Hand: und zwar von Peter Wills, dem Sohn des Destillerie Gründers Anthony Wills.

Viele Besucher nutzten die Chance und ließen sich von der traditionellen Whisky-Herstellung begeistern. Wills Eltern leben und arbeiten auf Islay und auch er, jüngster Sohn von drei Kindern, unterstützt seine Eltern seit vielen Jahren. 2005 eröffnete die Familie auf der Insel an der schottischen Westküste die erste Destillerie seit über 124 Jahren. Eine weitere Besonderheit: „Kilchoman ist für schottische Verhältnisse eine sehr junge Brennerei – und die einzige von 120 in Schottland, die selbst Gerste anbaut“, erklärt Dietmar Schulz von Alba Import Deutschland, der die Europa-Tour der Destillerie begleitet. Der Whisky werde auf ganz traditionelle Weise erzeugt. Kein Wunder, dass der „100 % Islay“ auch die Lieblingssorte von Peter Wills ist.

Jupp Hahner ist nicht nur ein Whisky-Liebhaber, sondern auch ein Fan von Kilchoman: „Ich habe die Destillerie in Islay selbst schon besucht und kann es jedem nur empfehlen dort einmal Urlaub zu machen“, so Hahner, der sich über den enormen Zuspruch des Events freute. „Whisky wird immer mehr getrunken. Es ist ein gesellschaftliches Getränk und es gibt für jede Stimmungslage die richtige Sorte“, so der Wein- und Whisky-Experte. Besonders faszinierend: Whisky biete eine größere Geschmacksvielfalt als Wein, denn sowohl das Fass, als auch der Ort, wo es gelagert wird, haben darauf Einfluss.

Beim Kilchoman-Whisky genießt Hahner besonders die rauchig-torfige Note: „Die Destillerie ist bekannt für ihren Geschmack. Einem fortgeschrittenen Whisky-Kenner kann es nicht rauchig genug sein.“ Und so nutzten die Besucher den Abend, um sich durch die verschiedenen Sorten zu probieren und mit den Experten ins Gespräch zu kommen. Wie Hahner betont, gibt es aufgrund der relativ kleinen Destillerie-Größe nur wenige Kooperation mit Whisky-Händlern – was das Getränk zu einem ganz besonderen Tropfen macht: Aus diesem Grund gibt es auch nur sechs Stopps auf der Europa-Tour in Deutschland – und einer davon am Fuldaer Gemüsemarkt bei Jupp Hahner. Darauf ist Hahner ganz besonders stolz: Denn unter anderem konnten seine Gäste in den Genuss der Limited Editions „Loch Gorm“ und „100 % Islay“ kommen.

Und während die Besucher des gestrigen Abends vermutlich noch an den guten Geschmack des schottischen Whiskys zurückdenken, fahren Peter Wills und seine Kollegen mit dem Landrover weiter durch Europa. Eine weitere Besonderheit, da auch der Landrover zur Geschichte der Destillerie-Familie gehört: Denn Wills Urgroßvater mütterlicherseits hat den ersten Landrover auf Islay mitentwickelt und designt. Eine Familie, die voller Geschichte und Tradition steckt. (Julissa Bär, osthessen-news.de)

Bildergalerie

Fotos: Carina Jirsch/Martin Engel, www.osthessen-news.de

-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc-
-dsc
-dsc-
-dsc-
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc
-dsc

Details

Datum:
Donnerstag, 18. Oktober 2018
Zeit:
16:30 - 21:30

Veranstalter

Jupp Hahner Weinhandel
Telefon:
0661 73515
E-Mail:
info@jupp-hahner.de
Webseite:
www.jupp-hahner.de

Veranstaltungsort

Gemüsemarkt
Gemüsemarkt
Fulda, 36037 Deutschland

Wo Sie uns finden

JUPP HAHNER WEINGROßHANDEL
Gemüsemarkt 9
36037 Fulda

Tel. +49 (0)661 73515

info@jupp-hahner.de
www.jupp-hahner.de

Montag bis Freitag: 10 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 14 Uhr

Newsletter „Weinblatt“

Ich möchte gerne regelmäßig per E-Mail über Veranstaltungen, Highlights aus dem Sortiment oder Neuigkeiten aus dem Unternehmen informiert werden.
(Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf).